Broken Bones Bowl Masters_results

Die Veranstaltung wurde das zweite mal von dem Verein Broken Bones veranstaltet.
Insgesamt gab es 18 Starter (10 Prof.) und 8 Rookies.

Zuschauer: ca. 100

 

Pro Session

 

1.       Platz Thilo Nawrocki (Münster) 150 Euro und 1 Liter Broken Bones Jägermeister als Pokal

2.       Platz Mathias Burger (Herne) 100 Euro und 0,7 Liter Broken Bones Jägermeister als Pokal

3.       Platz Tim Schulze-Bentrop (Dortmund) 50 Euro 0,5 Liter Broken Bones Jägermeister als Pokal -> Tim ist derjenige der den Bowl gebaut hat

Best Trick Extension: Thilo Nawrocki BS 5/0 pop out to fakie, Fakie 5/0 revert | 50 Euro und 0,3 Jägermeister auf Ex

 

Platz 1 und 2 waren mehr als eng. Zudem auch Best Trick, denn Mathias Burger schraubte bspw. Blunt Nosegrab to fakie oder Bs Air Bs Grab to Bs Disaster raus.

 

Weiteste Anreise: Johannes Haist, 12 Jahre aus Karlsruhe

 

Schreibe einen Kommentar