Curb wachsen..

Ansicht von 13 Beiträgen - 1 bis 13 (von insgesamt 13)
  • Diskussion
  •  n1ls #23943

    so folgendes.. die haben hier bei uns an einem schulhof ein paar wunderschöne neue beton mauern gemacht.. perfekte höhe für ein curb nur irgendwie ist der beton echt rough..

    haben es mit normalem wachsen natürlich probiert.. massig gewachst aber wirklich was bringen tut nicht

    ich hatte jetzt mal überlegt ganz vandalistisch zu werden.. man könnte sich ja blitzbeton besorgen und die ganze kante entlang mal schön damit glatt streichen.. ich glaub der ist um einiges glatter und leicht einwachsbar (wenn man es denn ordentlich macht), aber hab damit noch nicht wirklich erfahrungen sammeln können..

     

    hat damit schon jemand erfahrungen gesammelt? oder hat andere ideen?

     

    nils 

     boardbunker #26372

    besorg dir diese " steinschleifer " und mach das dann von hand…..dauert zwar eewig aber es klappt

     n1ls #26373

    steinschleifer? meinst du damit dieses raue papier?

    habs mal gegoogelt.. finde da nur diese steinschleifmaschinen 😉 

     boardbunker #26374

    nein kein papier..

    für diese steinschleifmachinen gibts ersatzschleifer….die kannste auch von hand benutzen

     red bull #26375

    kauf dir doch einfach ne stahlkante im baumarkt, 2 meter 10 euro oder so. dann n paar schrauben tief durchjagen und gut is.

     glaaboooo #26376

     oder wachsen bis die hände bluten.

     lynchfincher #26377

    ich würde vermuten das wenn du beton auf die mauer streichst der sofort wird wieder abbricht.

    wachsen geht immer musst halt nur geduld haben 

     Shorty87 #26378

    wachsen wie blöd – minimum 20 minuten. dann viele viele 50-50s … so das es die achsen schön zerlegt. dann wieder wachsen….  irgendwann gehts.

     

    bitzzement halte ich nicht für klug, wenn das trocken ist und ihr draufspringt dürfte das recht schnell wieder rausbröckeln. glaub ich zumindest. wir haben grad ein paar fugen zementiert(aufm boden) mit blitzzement. mal schauen wie das sich hält.

     

    und sonst stahkante besorgen, löcher rein, ansenken, damit die köpfe der schraben nich rausstehen und ab dafür.

     tph #26379

    Es gibt guten Baukleber, dann brauchst du nicht mal Schrauben für die Winkel.

    Du könntest auch mal solche Autowachs Mittel probieren, die sind bei den Temperaturen eig ziemlich dickflüssig, bei mir hats letztens gut geklappt als ich mal kein Wachs hatte.

     

     boardbunker #26380

    hehe ich sag dann immer " das ist zum schutz ! ehrlich ! so geht nichts kaputt ! "

     banause. #26381

    ich hab mal gehört , dass es da n speziellen wachs für gibt. anders hergestellt oder whatever.

    schönen gruß aus der umgebung 😉

    (Kapellen)

     dirtysanchez #26382

     Corkscrew #26383

    das bestimmte wachs heißt glaub Grindchocolate, gibt zumindest einige die drauf schwören weils 2 verschiedene wachsseiten hat.

    Bei youtube gibts auch noch irgendwo en link wo das erklärt is mit dem abschleifen des curbs, danach kommt glaub noch lack oder so drauf und dann wachsen, hab denk link aber nich mehr gefunden. 

Ansicht von 13 Beiträgen - 1 bis 13 (von insgesamt 13)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.