Der Kickflip

Ansicht von 4 Beiträgen - 1 bis 4 (von insgesamt 4)
  • Diskussion
  •  FUASKater #23959

    Also ich bin halt in Vert eig recht gut so.also da kann ich halt so rock to fakie,fakie axle stall,fakie rock,tail tap und rockn roll.street hab ich eig nie versucht.mein ollie is so 30-40cm hoch.ich hab kickflip schon oft versucht aber ich lande mit meinen füßen immer rechts(von mir aus gesehen) neben dem board.ich fahre goofy falls das nützlich ist.nun wollte ich fragen was ich machen kann um mit beiden füßen auf das board zu kommen!ich danke schonmal im vorraus.

    Lg,FUASKater

     shitpissfucksuck #27665

    tach,

    tja wenn ich ich jetzt daran zurück denke an die zeit wo ich denn kickflip gelernt habe dann kommt mir das ziemlich bekannt vor aber ne richtige antwort darauf hab ich auch nicht üben üben üben…ich hab die scheiße 5 h am tag 3 komplette tage versucht und irgendwann hats halt einfach funktioniert.

    aber was du mal versuchen kannst ist: deinen linken fuss ein stückchen mehr zu dir zu stellen um den flip mehr zu dir zu ziehen…keine ahungs obs hilft probier´s aus.

     

    ausserdem darfst du nicht flipen und denken entweder ich lande ihn von alleine oder nicht…du musst schon versuchen ihn in der luft zu catchen.

     

    nundenn viel erfolg.

     

     JayBernd #27666

    Dein Fuß landet neben dem Board da du den Oberkörper in "Kickrichtung" drehst. Du musst deine Schultern parallel zum Board halten dann bleiben deine Füße auch über dem Board.

     FUASKater #27667

    Ok thx.An beide.Das mit meinen schultern stimmt auch.ich werde aus aufjedenfall morgen dannn mal ausprobieren.hoffentlich klappts

Ansicht von 4 Beiträgen - 1 bis 4 (von insgesamt 4)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.