Skatekamera

Ansicht von 5 Beiträgen - 1 bis 5 (von insgesamt 5)
  • Diskussion
  •  dirtysanchez #24137

    Will mir eine Skatekamera kaufen.

     

    Weiss jemand ob es darauf ankommt ob man eine mit Festplatte oder Speicherkarte nimmt?

     

    Wie viel Speicher sollte ich für die Speicherkarte haben?

     panzer-paule #28148

    was ist denn dein budget?

     dirtysanchez #28149

    naja ich hab jetzt zwei ausgesucht, ist halt in franken 😀

     

    die eine ist von sony mit harddisk 60GB:

     

    http://www.sony.ch/lang/de/product/sdh-hard-disk-drive/dcr-sr47e

    kostet ca. 500 franken

    die zweite von panasonic mit speicherkarte bis zu 16 GB:

     

    http://www.ajelectronics.co.uk/images/products/large/PANASONIC%20SDRS26EBK%20BLACK%20VIDEO%20CAMERA%20%28SDRS26EBK%29.jpg

     

    finde leider keine bessere beschreibung.

     

    hatte jemand schon probleme mit speicherkarten oder harddisks?

     

    will mir auch noch ein weitwinkelobjekt von sony für ca. 100 franken kaufen

     Shorty87 #28150

    auf keine fall festplatte! hab nur schlechtes drüber gehört. als skatecam. festplatten sind nicht dafür gebaut worden in der gegend rumgetragen zu werden …. zu viele bewegliche teile die kaputt gehen.

     

    die panasonic sieht gut aus… und speicherkarten sind viel praktischer. wenn sie maximal ein 37mm filtergewinde hat kannste dir ein century babydeath fisheye holen. das ist das beste für so kleine cams. wenn das gewinde vorne kleiner ist kannste adapterringe benutzen, dann wird der winkel nochmal weiter, ohne vignettierung ( rand in den ecken)

     dirtysanchez #28151

    vielen dank! ich werd mir morgen die panasonic kaufe, da sie billiger ist und ich evtl trotzdem das weitwinkelobjekt von sony nehmen kann,das billiger ist. dann schau ich mal wies funktioniert 😀

Ansicht von 5 Beiträgen - 1 bis 5 (von insgesamt 5)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.