Skater für VIDEO-Dreh gesucht!

Ansicht von 15 Beiträgen - 1 bis 15 (von insgesamt 19)
  • Diskussion
  •  Gogo6969 #24126

    Hi,

    Ich bin nach meinem Videodreh in Barcelona auf den Geschmack gekommen und würde gerne ein richtig aufwändiges Skater-Video drehen… dafür such ich einen Top-Skater, der Lust hat von mir gefilmt zu werden. Prinzipiell ist als Drehort ganz Deutschland möglich.

    Vielleicht hat auch jemand einen Vorschlag, wen ich unbedingt mal aufnehmen sollte!

    Einige meiner Videos findet ihr hier:

    http://www.vimeo.com/gogo6969

    oder hier

    http://www.youtube.com/user/Gogo6969

    oder hier

    http://www.dailymotion.com/Gogo75227

     

    FREUE MICH ÜBER JEDES FEEDBACK!

     slow-radio #27901

     wie nur mit einem Fahrer? und für was? und wen?

     ziggy #27902

     Habe Dir in deinem anderen Forenbeitrag schon was reingschrieben – was Verbesserungsvorschläge
    für Dein Filmen betrifft.

    Mit einem Skater wirst Du nicht weit kommen – was  Film Material betrifft. "Topfahrer" gibt es nicht wie Sand am Meer…
    Vor allem ist sich filmen und photographieren lassen eine "Vertrauensfrage" 
    kein "Topfahrer" riskiert sich irgendwo runter zu schmeissen mit jemandem hinter der Linse der 
    vielleicht nur den halben Trick filmt oder den Kopf abschneidet – weil Ihm das Timing fehlt.

    Geh erstmal im nächsten Skatepark paar Leute filmen, übe das Timming – und das Auge für´s Skaten -wenn es Dir dann Spass macht wirst Du auch bestimmt dort Leute finden die mit Dir auf "Film Mission" gehen – und dabei wirst du auch bessere Skater und vielleicht 
    sogar Topfahrer kenne lernen… 

    Viel Spass dabei.
     

     

     slow-radio #27903

     Hab eben mal Zeit gefunden mir dein Beitrag anzuschauen, ich finde ihn als Zusammenfassung für Leute die nichts damit zu tun haben nicht schlecht, aber um ein reines Skatevideo zu machen fehlt es leider noch weit, die Leute die das gut machen, machen das schon seit Jahren und haben auch klein angefangen und meist erst ihre Freunde gefilmt. Und schau dir viele Skatevideos an da kann man auch viel lernen.

    Das was dir Ziggy geraten hat ist schon ganz gut.

     Gogo6969 #27904
    slow-radio wrote:

     wie nur mit einem Fahrer? und für was? und wen?

    Es können auch mehrere sein…

    Mich hat niemand beauftragt, sondern ich würde es gerne machen um auf dem Gebiet weiter zu kommen und Erfahrung zu sammeln!

    😉

     

     ziggy #27905
    Da Masta of Disasta wrote:

     http://skateboard.de/node/5635

     

    kannst dir ja das mal zu gemüte führen 😉

     

    ja gutes Beispiel – unbekannter Filmer der ein ordentliches Stück Video produziert hat.
    Für die 7 Minuten – hat er 1 1/2 Jahre gebraucht.
     

     Gogo6969 #27906
    slow-radio wrote:

     Hab eben mal Zeit gefunden mir dein Beitrag anzuschauen, ich finde ihn als Zusammenfassung für Leute die nichts damit zu tun haben nicht schlecht, aber um ein reines Skatevideo zu machen fehlt es leider noch weit, die Leute die das gut machen, machen das schon seit Jahren und haben auch klein angefangen und meist erst ihre Freunde gefilmt. Und schau dir viele Skatevideos an da kann man auch viel lernen.

    Das was dir Ziggy geraten hat ist schon ganz gut.

     

    Klar, schaue ich mir aktuell auch diverse Skate-Videos an. Technisch ist das alles kein "großes" Problem für mich…

    Jetzt bräuchte ich halt noch jemanden (oder mehrere) bei dem oder denen sich der Aufwand dann auch lohnt…  Das kann ruhig auch jemand sein, der noch nicht ganz top ist, aber sich eben anstrengt und dort hin will… Genau wie ich auf der filmischen Seite! 

     Gogo6969 #27907
    Da Masta of Disasta wrote:

     http://skateboard.de/node/5635

     

    kannst dir ja das mal zu gemüte führen 😉

     

    Das ist super gemacht! Aber glaub‘ mir technisch bin ich auch so weit… u.a. hab‘ ich mir gerade außer meiner Sony PMW-EX1 auch noch eine Sony HXR-HC1 zugelegt um die "on board" Aufnahmen machen zu können. 

    Diverse Fisheye und Tele-Adapter, Led-Leuchten, Stative, usw. habe ich – und kann auch damit umgehen!

    Jetzt suche ich nur noch einen (oder mehrere) aufstrebende Jungstars…, die Lust haben mit mir zu shooten! Wie gesagt, das kann überall stattfinden. Ich persönlich finde Barcelona super, bin aber auch bereit nach Berlin oder London, Paris oder New York zu kommen… ;-))

     Shorty87 #27908

    zu viel zeit und geld ?? um die welt fliegen um fremde skater zu filmen?

    das du mit deinen clips kaum geld verdienen kannst, ist dir wahrscheins bewusst…

     

    ahja … forum für skateboardfilmer und fotografen ( ambitonierte amateure und profis)   -> http://www.rollbrettmedia.de

     Gogo6969 #27909
    Shorty87 wrote:

    zu viel zeit und geld ?? um die welt fliegen um fremde skater zu filmen?

    das du mit deinen clips kaum geld verdienen kannst, ist dir wahrscheins bewusst…

    ahja … forum für skateboardfilmer und fotografen ( ambitonierte amateure und profis)   -> http://www.rollbrettmedia.de

    Naja, Flüge gibt’s momentan ziemlich billig…  und ansonsten… Ja, ich mach‘ das, weil es Spaß macht! Es gibt schlimmeres… 😉

    Danke für den Link zur rollbrettmedia.de! 😉

     

     

     Gogo6969 #27910
    Da Masta of Disasta wrote:

     na ja ich denk lines zu filmen ist schon ne herausvorderung, wenn man da halbblind nem typen nachskaten muss, sollte man schon einigermassen boardgefühl haben…  und das mit paar 1000.- in der hand, da muss nur n kieselstein kommen und wenn man pech hat ist die cam dann futsch. aber ich wünsch dir natürlich viel glück 😉

    Die Cam HXR-MC1 ist so klein, dass man sie auch als Helmkamera verwenden oder am Körper befestigen kann… aber klar, man muss sorgfältig damit umgehen, teuer war sie schon… 😉

     slow-radio #27911

     bin dann mal gespannt….und ne ZX 1000 reicht um ein gutes Video zu machen

     Gogo6969 #27912
    slow-radio wrote:

     bin dann mal gespannt….und ne ZX 1000 reicht um ein gutes Video zu machen

    Es ist nicht die Technik, die ein gutes Video ausmacht, sondern die Menschen, die daran beteiligt sind… ;-))

    Jetzt muss ich nur jemanden finden, der mitmacht!

     slow-radio #27914
    Gogo6969 wrote:
    slow-radio wrote:

     bin dann mal gespannt….und ne ZX 1000 reicht um ein gutes Video zu machen

    Es ist nicht die Technik, die ein gutes Video ausmacht, sondern die Menschen, die daran beteiligt sind… ;-))

     

     

    Echt? ich wollte dir nur damit sagen das mann keine "On Board Cam."   braucht, sondern das eine Cam. die es schon ewig gibt reicht.

    Kannst du denn auch skaten?

     slow-radio #27913
    schröder wrote:
    Gogo6969 wrote:

    … ein richtig aufwändiges Skater-Video drehen…

     

    ein ’skater-video‘ ist sowas wie ’skateboard sliders Vol 2 – sliding in deep‘.

    ein ’skatevideo‘ ist sowas wie Fully Flared oder Video Days. Also mehr so, wie du es dir wohl vorstellst. Nicht, dass gegen ’skateboards sliders‘ was einzuwenden wäre, aber ’skater video‘ ist in dem kontext hier einfach nicht der präferierte ausdruck.

    und Radio Active Kids;)

Ansicht von 15 Beiträgen - 1 bis 15 (von insgesamt 19)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.