Sylvester Gesellschaft

Ansicht von 7 Beiträgen - 1 bis 7 (von insgesamt 7)
  • Diskussion
  • Elus Elus #24255

    Hallo,

    bereits einige Male ein Kommentar zu dem Thema da gelassen, allerdings ist die Ressonanz eher rege. Daher noch ein Versuch dass klar rüber zu bringen: Solltet ihr etwas machen sei es Veranstaltung, sei es Feier mit Bekannten, meldet euch. Auf gut deutsch: Anschluß in Gesellschaft. Weder Saufgelage noch andere Reste sind hier gefragt, einfach angenehme gemütliche Athmosphäre mit Menschen.

    Tschüß.

     Prof.Sk8 #29065

    Silvester, du Nuss. Sylvester ist (u.a.) n Vorname.

    Rechtschreib-Nazi wünscht guten Rutsch.

     Eren #29066

    guten lutsch ins neue Jahr xD

    Elus Elus #29067

    Die Geschichte vom weindenden Jungen´ Balduin´

    …..auch an diesem Weihnachtsabend konnten ihn seine Eltern nicht erheitern und so schnappte er sich sein Board und glitt einfach nur für einige Minuten über den Asphalt, schnaufte einige Male und lockerte sich. Er fuhr rüber in den Park und setzte sich da auf die Bank, nahm sein Board neben sich. Dann raschelte es kurz und er schaute dorthin und währenddessen lief und stiess ein Mann an ihn. Oooh, hallo. Hallo. Was treibst du nachts hier. Ach ich hänge nur ab, daheim ists´ mal wieder trist ohne Ende. Ach, wer kennt sowas nicht. Dann schnauf mal durch wie heisst so schön alles wird gut. Nicht verzagen und die Nacht mal fragen. Hööööhööööhööööö. Der Mann griff nach dem Board ohne zu fragen und setzte zum fahren an. Bereits einige Meter später rutschte er und plumpste seitlich weg. Der Junge schaute nur. Dann kam der Mann zurück und legte dass Board ohne ein Wort auf die Bank.

    Und verschwand. Der Junge kratzte sich und brauste Richtung Zimmer daheim. Die Tage vergingen und wieder tat sich nix und der Junge schaute durch die Scheiben und schwelgte von anderen Zeiten so als wurde er erinnert.

    Sein Board ist mittlerweile dreckiger als zuvor und ein Kratzer ist ganz sicher von dem seltsamen Besuch den er hatte.

    Dass ganze Leben ist manchmal wie ´ne Rollparade. Nur rollen ist trist, abstürzen gefährlich, sich verletzen bringt abhängig sein mit sich, Kollegen mitnehmen könnte fatal enden, somit ist dass was letztlich ist der Schwung und dass bewegen an sich, dass bemerken seiner selbst und den endlosen Schwebezustand der sich verflüchtigen könnte.

     Eren #29068

    nice Geschichte

    Elus Elus #29069

    ……….auch diesmal´ holte der Hirte seine Gaben ab. Nur an diesem Abend beschloss er zur Krippe zu rollen. Er besorgte sich ein Board und rauschte inmitten der Zeremonie rein, platzte durch die Menge von Baltasar, Melchor und dem Krippenkind dessen Name noch unbekannt war. Die Menge war entsetzt. Absolute Empörung und Stillstand des gesamten Tuns stand auf einmal da. Der Hirte lachte lachte weiter und lachte weiter und lachte ohne Ende. Er packte dass Board rauschte zum Krippenkind, packte dass und nahm dass mit und drehte ein paar Runden um die Leute. Die waren nur geschockt und starrten ohne ein Wort. Dass Kind lachte weil ihm dass getragen werden gefiel. Während des rollens nahm der Hirte ein paar Zweige und Äste mit die er unterwegs auflas. Und kitzelte damit dass Grippenkind übers Näschen. Jetzt fuhr er eine Runde schneller und dass gemotze fing an. Einige wollten dass er stehen bleibt und dass Kind wieder in die Krippe und Decke rein begigt. Er pfiff drauf und ein breites grinsen begleitete ihn ab da dass vorerst blieb. Jetzt schaukelte er dass Kind im Arm und rollte voran. Und begann ein krasse Metallied zu pressen, die Empörung steigerte sich. Dann schüttelte er seinen Kopf dabei, bewegte seinen Körper. Die Haare flogen und erwischten eine Frau. Mit der Zeit verabschiedeten sich mehr und mehr der Krippenmenschen. Und auch heute noch gibts diese sonderbare Krippe in einigen tiroler Läden allerdings schwierig zu ergattern. Hinten ist ein Antrieb zum aufdrehen und nur dann singt der schräge seltsame Typ auf dem Board seine Metalsongs.

    Fazit: was ist schon Status

     Prof.Sk8 #29070

    Bei dir kommen auch Kasper, Melancholie und Blablabla zu Besuch, wa‘?

    Fazit: Nix gelesen, ich glaube, ich sollte noch seltener vorbeischauen. Ist sogar für euch besser.

Ansicht von 7 Beiträgen - 1 bis 7 (von insgesamt 7)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.