Warum…

Ansicht von 5 Beiträgen - 1 bis 5 (von insgesamt 5)
  • Diskussion
  •  dirtysanchez #24174

    Warum das Tail immer als Nose nehmen beim Switch fahren? 🙂

     Till #27925

    das ist egal .. nun wenn du halt normail fährst dan change machst das stehste halt an der nose^^ glaub ich

     ziggy #27926

     ich "switche"

    z.B switch fronside Pop-shovid – nutze ich Nose als Tail, meist in Kombi mit einem Backside Nollie vorab.

    Switch Noseslide oder K-Grind nutze ich stattdessen Tail als Tail und Nose als Nose.

    Aber das ist eh rein psychisch – Nose und Tail ist doch eh gehupft wie gesprungen.

     ziggy #27927
    Da Masta of Disasta wrote:

     warum switch fahren?

     

    Darum:
     

     Hi!

    Ich habe vor kurzem angefangen zu skaten. Hat auch alles ganz gut geklappt. Hab fahren gelernt und danach auch den Ollie. D urch meine eigene Dummheit habe ich allerdings nicht darauf geachtet, dass ich zwar Goofy fahre aber den Ollie in Regular geübt habe. Probiere ich einen Ollie in Goofy fühlt es sich so falsch an und das obwohl ich Goofy viel sicherer stehe als im Regular. Mongo-Pushen habe ich auch schon probiert. Auch irgendwie nicht das richtige.

     

     Corkscrew #27928

    Das muss nich zwangsläufig was mit dem pop zu tun haben, ich kenn auch leute die fahren das Tail als Tail beim sw fahren und haben genauso viel pop. Der entscheidende Vorteil is allerdings dass wenn du die Nose als Tail hast beim sw fahren dann verändert sich das Lenkverhalten vom Board, im Vergleich zum fakie fahren nich

    Find das aber auch trickabhängig, bei normalen varialheels fahr ich auch die Nose als tail. 

Ansicht von 5 Beiträgen - 1 bis 5 (von insgesamt 5)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.