New Kids on the Block – Nachbericht

Es ist Samstag Mittag, Nikolaus. Bereits zum dritten Mal haben sich Kids aus Berlin und Umgebung in der Skatehalle-Berlin eingefunden, um den „New Kids On The Block-Skatecontest“ zu rocken. Kids im Team mit Pros, darum geht es heute.

 


Philip Ueberfuhr und Kid

The Kids

Schön altbekannte Gesichter zu sehen, Kids die ab dem ersten Contest dabei sind und deren Entwicklung wir hier mitverfolgen konnten. Farid Ulrich ist so einer. 2006 ist er noch als Nachwuchs gestartet und hat den ersten Platz belegt, heute ist er als Profi bei den großen mitgefahren und er hat seine Sache sehr gut gemacht!

Farid

Familie Schoch kommt mit ihren Söhnen jedes Jahr aus Vehte hierher. Konrad Waldmann, Gewinner 2007, ist mittlerweile Teamfahrer der Skatehalle und in diesem Jahr hat der neunjährige Gino Körner aus Bremen gewonnen. Er hat uns mit einem Stay on-Run, bestehend aus Fliptricks, Grabs und nem dicken Fs Boardslide das Rail hinauf, zum toben gebracht! Damit ist er neuer Teamfahrer der Skatehalle-Berlin.

Wir haben dieses Jahr auch den Teamcharakter, zwischen Nachwuchs und Pro stärker hervorgehoben, indem wir ebenfalls das beste Team für ihre „Show“ mit einem Pokal und Preisen belohnt haben. Jürgen Horrwarth schaffte es mal als Fahrer dabei zu sein und räumte gleich mit seinem Teamkollegen Gregor, eben diesen Preis ab.

Alles in allem wieder eine runde Sache und was nach einem für uns anstrengenden Tag übrig bleibt, sind strahlende Gesichter von den Kids, welche jetzt die nächsten Tage voller Stolz von diesem Contest und ihrer Fahrt, mit einem Ihrer Helden erzählen werden. Zum Abschluss machen Julia und Iwo ihren „Wir haben es geschafft“-Tanz. Die letzte macht das Licht aus. Wir sehen uns alle im nächsten Jahr.

ERGEBNISSE

Die Ergebnisse aus dem Finalrun 2008


Platz 1
Gino Körner / 9 Jahre alt / aus Bremen
– fuhr zusammen mit Jan Kliewer

Platz 2
Linus Berner / 14 Jahre alt
– fuhr zusammen mit Robert

Platz 3
Ariel Schoch / 13 Jahre alt / aus Huchte
– fuhr zusammen mit Manuel

Platz 4
Konrad Waldmann / 13 Jahre alt / Potsdam
 – fuhr zusammen mit Adam Sello


Platz 5
Alex S. /
fuhr zusammen mit Florian Bodenhammer

Platz 6
Steven Damm / 14 Jahre alt
fuhr zusammen mit Max Ritter

Platz 7
Gregor O. /
fuhr zusammen mit Jürgen Horrwarth

Platz 8
Tora Schoch / 9 Jahre alt / aus Huchte
fuhr zusammen mit Maxim

Platz 9
Manuel G. /
fuhr zusammen mit Vince

Platz 10
Philipp G. / 14 Jahre alt
fuhr zusammen mit Ralf Reich

                                              
Bestes Team 2008


 
Gregor O. und Jürgen Horrwarth

             
Quotes:

„Allein an dem Andrang zur Anmeldung, konnte man den Anstieg des Interesses am NKOTB sofort bemerken. Es war schön zu sehen, wie das Niveau vom letzten Jahr zu diesem gestiegen ist und das Engagement vom Nachwuchs und den pros scheinbar gemeinsam gewachsen war. Es kam mir vor wie eine große zusammengewürfelte Familie“ — Jürgen Horrwarth (Pro-Fahrer)


„Gute Idee "Kids mit Pros". Es hat jedes mal echt Spaß gemacht!“ — Konrad Waldmann (fährt bei den Kids mit)

„Zu sehen wie die Kids bei der Anmeldung Schlange stehen, die Pros sich Samstags "in der Früh" aus dem Bett quälen, Freunde einen freien Tag opfern um zu helfen…zu sehen, dass sich der ganze Aufwand mehr als lohnt, macht mich schon ein bisschen stolz. Spätestens seid diesem Jahr ist klar das der NKOTB ein fester Bestandteil
der Berliner Skateszene ist. Danke an alle die das möglich gemacht habe, danke Iwo.“ — Julia Frese (Veranstalterin, Initiatorin, die Mutti)

Ralf Reich und Kid
„The New Kids Rock The Block! Bin schwer beeindruckt vom Können der Kleinen, da sehen wir Alten manchmal doch etwas blass aus!!“ — Ralf (Workshoptrainer und Fahrer)

„Ich finde es großartig, daß es so einen Contest für die Kids gibt. Hier können Sie sich mit Skatern auf ihrem Level messen und dabei noch mit einem Pro zusammen fahren. Wir waren von der Idee sofort begeistert und von Anfang an dabei –  freuen uns auf 2009!“ — Susan (Cool House Boarding – Sponsorin) 

„Unterm Strich, war es ein super Tag, mit hohem Tricklevel und jeder Menge Spaß für alle Beteiligten. Vielen Dank an das ganze Team der Skatehalle insbesondere Julia und Ivo für die perfekte Organisation !!!“ — ROCS

„Der Contest war der Hammer. Hat richtig Spaß gemacht zuzuschauen. Verdammt dickes Lob an Julia.“ — Starsky (Rolling Four – Sponsor)

„New Kids on the Block Contest kicks Ass! Nächstes Jahr fahr ich auch mit.“ – Tobias Freitag (Geschäftsführer der Skatehalle-Berlin)

„Der NKOTB bedeutet für mich, Nachwuchsförderung und  Generationen miteinander verbinden, auf spielerische Art. Hier zeigt sich Skateboarden von seiner besten Seite!“ — Iwo (Orga)

 

Schreibe einen Kommentar